Start Hörbeispiele Termine Minnesang Projekte Musiker Kontakt  

Hans Hegner

singt und spielt Minnesang und Instrumentalmusik aus Mittelalter und Renaissance seit mehr als 25 Jahren. Inspiriert durch Gruppen wie Ougenweide oder Charivari, tritt er seit 1983 vor allem mit mittelalterlicher Lyrik auf. Bei seinen Interpretationen legt er gro├čen Wert auf die Besch├Ąftigung mit den Texten, die er als studierter Germanist mit Freude analysiert und ├╝bersetzt. Die vorgetragenen ├ťbersetzungen empfindet er als wichtigen Teil bei der Auff├╝hrung alter Lieder. Seine liebsten Instrumente sind die Symphonia (Kastendrehleier), sowie verschiedene Fl├Âten und historische Holzblasinstrumente. Seine musikalischen Erfahrungen und Einfl├╝sse liegen sowohl in der historischen Auff├╝hrung Alter Musik als auch in modern arrangierter Folk- und Weltmusik.

Cosima Hoffmann

kam 2004 mit der Fr├╝hen Musik in Ber├╝hrung. Im Herbst 2005 gr├╝ndete sie mit Hans Hegner die Gruppe Kleine Sekunde.
Ihre Instrumente sind vor allem die alten Bordun-Instrumente, sie spielt verschiedene Drehleiern und Dudels├Ącke. Au├čerdem liebt sie das Spielen auf historischen und modernen Rhythmusinstrumenten.
Ihre besondere Leidenschaft gilt historischen T├Ąnzen sowie internationalen Volkst├Ąnzen. Diese beiden Interessen, Alte Musik und Volkstanz, versucht sie immer wieder zusammenzubringen, indem sie Alte Musik zum Tanz arrangiert oder mittelhochdeutsche Literatur so vertont, dass moderne Volkst├Ąnze dazu getanzt werden k├Ânnen.

Counter gratis